[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 21 Artikel in dieser Kategorie

Aqua Medic OceanProp 15000

Art.Nr.:
TePum006
159,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Die Magnetkreiselpumpe der OceanProp besitzt einen gekapselten Synchronmotor. Alle Materialien sind meerwasserbeständig. Die Pumpe wird mit 24 V Sicherheitsspannung betrieben, der Transformator ist im Lieferumfang enthalten. Der Antriebspropeller ist als Dreiflügler ausgelegt und computer-optimiert. Die Pumpe ist regelbar. Im Lieferumfang enthalten ist die Steuerung PropControl. Hier können insgesamt 9 verschiedene Programme zur Steuerung der Pumpe vorgewählt werden.
Zur Befestigung wurde ein Knebelsauger entwickelt mit einer speziellen weichmacherfreien Saugerplatte. Durch den Knebel wird ein Vakuum erzeugt und der Sauger an der Scheibe befestigt. Die Pumpen sind zur Aufstellung unter Wasser vorgesehen.
Highlights !

* Regelbare Strömungspumpe / 24V Gleichstrom
* Min.: 5000 l/h - Max.: 15000 l/h
* Nur 9 - 20W Leistungsaufnahme
* Neuartiger Knebelsauger zur sicheren Befestigung im Aquarium
* Mit OceanProp control, der neuen vollautomatischen Pumpensteuerung mit 9 verschiedenen Programmen zur Erzeugung wechselnder Strömungen
* Nachtmodus



Lieferumfang

* OceanProp regelbare Strömungspumpe für 24 V Gleichstrom mit computer-optimiertem Propeller.
* Knebelsauger zur sicheren Befestigung der Pumpe im Aquarium, unabhängig von der Glasstärke.
* Mit Kugelgelenk zur Ausrichtung der Strömung.
* OceanProp Control – vollautomatische Pumpensteuerung mit 9 verschiedenen Programmen zur Erzeugung wechselnder Strömungen.
* Elektronischer Sicherheitstransformator, 100 – 240 V, 50 W max.
Technische Daten:

* Typ: OceanProp 15000
* Spannung der Pumpe: 15 – 24 V
* Leistungsaufnahme: 9 –20 W
* Netzspannung Transformator: Maximale Leistung: 100 – 240 V, 50 – 60 Hz, 50 W
* Max. Liter/Std.: 15.000
* Min. Liter/Std.: 5.000
* Kabellänge Pumpe: 2,8m / Transformator: 1,50m
* Schutzklasse/Schutzart: 1/ IP 68
* größte Betriebstauchtiefe: 1m max.
* Medientemperatur: 35°C
Betriebshinweise:

Zur Erzeugung unregelmäßiger Strömungen wird der Steuerungscomputer zwischen Netzteil und Pumpe geschaltet. Die Pumpe wird dabei im Wechsel zwischen 2 Geschwindigkeiten (max. und min.) geschaltet. Mit der Taste „Mode“ kann ein Programm vorgewählt werden. 9 Programme stehen zur Auswahl: Der Controller taktet im 15 Sek. Rhythmus. Vor Inbetriebnahme die Schutzfolie abziehen.

Nachtmodus:
Durch betätigen des Tasters „Night“ wird der Nachtmodus aktiviert und im Display durch eine LED angezeigt. Im Nachtmodus schaltet die Pumpe bei Dunkelheit die Leistung konstant auf die minimale Leistung herab. Der Lichtsensor befindet sich in der oberen rechten Ecke. Für die Nutzung der Nachtfunktion muss der OceanProp Control aber an einer sehr hellen Stelle angebracht werden (Halogenmetalldampfleuchten). Sobald es hell wird, läuft die Pumpe mit dem eingestellten Programm.
Das Umschalten erfolgt mit einer Verzögerung von 1 - 2 Minuten. Die Pumpe kann auch ohne die OceanProp Control Steuerung betrieben werden. Wird das Pumpenkabel direkt mit dem Transformator verbunden, läuft die Pumpe konstant mit max. Geschwindigkeit. Bei Betrieb mit voller Leistung sind Laufgeräusche bei Pumpen dieser Leistungsklasse unvermeidlich.
Schaltet man die Pumpe auf Mode 1 oder Nachtbetrieb in schwach beleuchteter oder dunkler Umgebung, läuft die Pumpe nur noch mit 5.000 l/Std. und ist fast geräuschlos.