[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 27 Artikel in dieser Kategorie

Sangokai nutri-amin basic 500mL

Art.Nr.:
sango.02
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
3 Stück
27,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

sango nutri-amin basic Produktdaten/Basisinformationen


Basisinformationen

Aminosäuren spielen in allen marinen Riffökosystemen eine große Rolle im Rahmen der Stickstoffversorgung und besitzen darüber hinaus auch Regulationsfunktionen. Beispielsweise regulieren sie als Freie Aminosäuren (FAA - free amino acids) die Koralle-Zooxanthellen-Symbiose.

Die Bereitstellung von Aminosäuren ist daher im Sinne einer generellen Grundversorgung von Korallen bedeutsam, weshalb wir das sango nutri-amin basic als Komponente 1 des sangokai Grundnährstoffsystems präsentieren. 

Mit diesem Produkt wird die Verfügbarkeit von organischem , reduzierten Stickstoff im Aquarium erhöht, was inbesondere in sehr nährstoffarmen Aquarien zur langfristigen Versorgung unabdingbar ist. Der in Aminosäuren in reduzierter Form vorliegende Stickstoff ist zur Einschleusung in den Proteinstoffwechsel energetisch günstiger als der oxidierte Nitrat-Stickstoff. Aminosäuren werden daher sehr gerne als Stickstoffquelle genutzt, nicht nur von Korallen und Algen. Es ist vielmehr wissenschaftlich belegt, dass viele heterotrophe Bakterien ihren Stickstoffbedarf bevorzugt mit organischem Stickstoff decken. Durch die Bereitstellung von Aminosäuren mit nutri-amin basic werden also auch solche Bakterien optimal mit Stickstoff versorgt, die sonst mit Korallen und Algen um das wertvolle Ammonium konkurrieren würden. Eine Erweiterung der Organismen- und Artenvielfalt, für die das sangokai Grundnährstoffsystem steht, ist v.a. durch eine solche Ausweitung der Nährstoffverfügbarkeit möglich.

sango nutri-amin basic enthält die Aminosäuren/Aminosäurederivate: L-Alanin, L-Arginin, L-Asparagin, L-Asparaginsäure, L-Cystein, L-Glutamin, L-Glutaminsäure, Glycin, L-Histidin, L-Isoleucin, L-Leucin, L-Lysin, L-Methionin, L-Phenylalanin, L-Prolin, L-Serin, Taurin (2-Aminosulfonsäure), L-Threonin, L-Tryptophan, L-Valin.

Dosierempfehlung: Zu Beginn arbeiten Sie anhand des Dosierplans. Eine optimale Dosierung ist für viele Riffaquarien 0,5 mL pro 100 L täglich. Bei Bedarf (akuter Stickstoffmangel, oder hoher Korallenbesatz) kann die Dosierung auf bis zu 1 mL/100 L gesteigert werden.

(weitere Dosierempfehlungen finden Sie auf der Folgeseite unter "Weiterführende Informationen und Anwendungshinweise".

Erhältlich in 250 mL, 500 mL, 1000 mL und 5000 mL Gebinden. PET-Braunflasche mit Originalitätsverschluß, bzw. lichtundurchlässiger HDPE Kanister (blau).


Lagerung: bei Raumtemperatur möglichst lichtgeschützt aufbewahren.

Chargeninformationen: Jedes Chargenprotokoll wird unsererseits mindestens 2 Jahre zu Kontrollzwecken aufbewahrt. Die Chargennummer und das Herstellungsdatum sind auf jeder Flasche vermerkt. Bei Rückfragen zu dem Produkt übermitteln Sie uns immer auch die batch-Nummer, die Sie auf dem Produktetikett finden).

Haltbarkeit: entsprechend des jeweiligen Chargenetiketts mind. 24 Monate nach Herstellung bei Einhaltung der produktspezifischen Hinweise zur Lagerung. Eine verminderte Wirkungsweise kann nach Vollendung des Mindesthaltbarkeitszeitraums nicht ausgeschlossen werden.